Therapieangebot

Lebensfreude für Ihr Tier - ganzheitlich und langfristig

Mein Ziel ist es, mit einer Kombination aus verschiedenen sanften und stressfreien Therapiemethoden langfristig die Beweglichkeit ihres Hundes zu verbessern oder wieder herzustellen, Schmerzen zu lindern und die Freude an Bewegung zu erhalten.

Für einen langfristigen Therapieerfolg ist es unumgänglich das Tier als Ganzes zu betrachten und meinen Patienten ein möglichst breites Leistungsspektrum anzubieten..

Die gewählte Therapieform richtet sich nach der tierärztlichen Diagnose, den aktuellen Beschwerden und dem allgemeinen Befinden ihres Hundes. 

Mein Therapieangebot im Überblick:

Osteopathie

Cranio-sakrale Osteopathie (Schädel, Becken, und Kreuzbein)
Parietale Osteopathie (Muskeln und Skelettsystem)
Viszerale Osteopathie (innere Organe)
Faszientechniken

Bei der Osteopathie werden körpereigene Abläufe beeinflußt, Gewebespannungen gemindert und Blockaden gelöst. Sie hat eine sehr entspannende und regulierende Wirkung.

Physiotherapie

Manuelle Therapie

Dorntherapie/Breussmassage

Massage

Bindegewebsmassage nach Szperling©-


Neurologische Behandlungen

Neurodynamik

Taping

Lymphdrainage

Thermotherapie

Dry Needling

Akupunktur (TCM)

Akupunktur für den Bewegungsapparat nach TCM. Die Akupunktur ist eine Methode, die spezifische Körperpunkte mit Hilfe von Akupunkturnadeln stimuliert. Durch die Stimulation verändern sich biochemische und physiologische Zustände, das Gleichgewicht im Körper wird wieder hergestellt. 
Anwendungsgebiete:

  • Schmerztherapie
  • Lähmungen
  • Störungen am Bewegungsapparat 
  • chronische Skeletterkrankungen

Lasertherapie

Mit Hilfe von gebündeltem (Laser)Licht u.a. im infraroten Lichtspektrum, wird die Zellbildung im Gewebe unterstützt, was Schmerzlinderung und Entzündungshemmung zur Folge hat.
Die Lasertherapie kommt zur Wundheilung, zur Schmerztherapie und auch zur Narbenentstörung zum Einsatz.

Bewegungstherapie

Das Bewegungstraining nimmt einen hohen Stellenwert in meiner therapeutischen Arbeit ein. Ob in der Rehabilitation, bei Sporthunden oder Seniorenhunden, das aktive Training darf nicht fehlen.
Mit zielgerichteten und passgenauen Übungen werden Gelenke aktiv mobilisiert, Muskeln, Sehnen und Bänder aktiviert und Körperwahrnehmung gefördert.

gerätegestützte Therapien

Mittelfrequente Stromtherapie

Novafon

Magnetfeldtherapie

Lasertherapie

Laserakupunktur

Trockenlaufband

Hundephysiotherapie Kerstin Seitz
Friedrich - Ebert - Str. 2
68542 Heddesheim


Terminvereinbarung:
0170 - 9314421
[email protected]